Mit der firmeneigenen Installationsabteilung bieten wir unseren Kunden und Partnern das Gesamtpaket für den deutschen Markt: Wir bringen unsere über Jahrzehnte gewonnene Erfahrung und fundiertes Fachwissen in die Bauausführung ein. Fach- und qualitätsgerechte, effiziente, wirtschaftliche und umweltverträgliche Lösungen mit unseren Dichtungsbahnen und Drainageprodukten sind unser Ziel. Dichtungssysteme und Drainagesysteme für Deponien, Speicherbecken und andere Anwendungen führen wir gerne für Sie und ihre individuellen Projektanforderungen aus.

UNSERE INSTALLATIONS-DIENSTLEISTUNGEN

INSTALLATION

KONTAKT

ANWENDUNGEN

Die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen hat für uns oberste Priorität: So ist das Qualitätsmanagement bei Solmax seit 1994 nach ISO 9001 zertifiziert. Auch unser Energiemanagementsystem ist seit 2013 nach dem internationalen Standard ISO 50001 anerkannt. Dank des Energiemanagementsystems identifizieren und optimieren wir Energieeinsparpotenziale im Unternehmen, steigern die Energieeffizienz und minimieren Energieverbrauch und die damit verbundenen Treibhausgasemissionen. Zudem versichern wir unseren Kunden in unseren eigenen, vom GAI-LAP (Geosynthetic Accreditation Institute - Labor Accreditation Program) akkreditierten Laboren, dass wir bei Produktprüfungen die höchsten Standards anwenden:​​

QUALIFIKATIONEN & MITGLIEDSCHAFTEN

Die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen hat für uns oberste Priorität: So ist das Qualitätsmanagement bei Solmax seit 1994 nach ISO 9001 zertifiziert. Auch unser Energiemanagementsystem ist seit 2013 nach dem internationalen Standard ISO 50001 anerkannt. Dank des Energiemanagementsystems identifizieren und optimieren wir Energieeinsparpotenziale im Unternehmen, steigern die Energieeffizienz und minimieren Energieverbrauch und die damit verbundenen Treibhausgasemissionen. Zudem versichern wir unseren Kunden in unseren eigenen, vom GAI-LAP (Geosynthetic Accreditation Institute - Labor Accreditation Program) akkreditierten Laboren, dass wir bei Produktprüfungen die höchsten Standards anwenden:​​

Die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen hat für uns oberste Priorität: So ist das Qualitätsmanagement bei Solmax seit 1994 nach ISO 9001 zertifiziert. Auch unser Energiemanagementsystem ist seit 2013 nach dem internationalen Standard ISO 50001 anerkannt. Dank des Energiemanagementsystems identifizieren und optimieren wir Energieeinsparpotenziale im Unternehmen, steigern die Energieeffizienz und minimieren Energieverbrauch und die damit verbundenen Treibhausgasemissionen. Zudem versichern wir unseren Kunden in unseren eigenen, vom GAI-LAP (Geosynthetic Accreditation Institute - Labor Accreditation Program) akkreditierten Laboren, dass wir bei Produktprüfungen die höchsten Standards anwenden:​​

SVEN KRAHBERG

Prokurist

MICHAEL VOIGT 

Vertriebsingenieur Deutschland, Österreich, Schweiz

ARMIN BRÄMER

Vertriebsingenieur Deutschland

SVEN KRAHBERG

Commercial Director Deutschland

MICHAEL VOIGT 

Umweltschutztechniker,

Sales Manager DACH

ARMIN BRÄMER

Sales Manager Deutschland

ARMIN BRÄMER

Vertriebsleiter Deutschland

MICHAEL VOIGT

Vertriebsleiter DACH

SVEN KRAHBERG

Prokurist

UNSERE MITARBEITER MIT SKZ-QUALIFIZIERUNG:

Detlev de Vries, Rainer Gerstner, Frank Schütte, Michael Villmann-Wiegert.

UNSERE MITARBEITER MIT SKZ-QUALIFIZIERUNG:

Detlev de Vries, Rainer Gerstner, Frank Schütte, Michael Villmann-Wiegert.

ARMIN BRÄMER

Vertriebsleiter Deutschland

YUNUS EMRE ÖNAL 

Projektmanager Installation

TANJA HARMS

Sekretariat Installations-Abteilung

MARINA MOLCANOVA 

Technische Zeichnerin

YUNUS EMRE ÖNAL

Projektmanager Installation

TANJA HARMS

Sekretariat Installations-Abteilung

MARINA MOLCANOVA

Technische Zeichnerin

DETLEV DE VRIES

Leiter Installations-Abteilung

BEATRICE RENNER 

Projektmanagerin Installation

RAINER GERSTNER

Projektmanager Installation

DETLEV DE VRIES

Leitung Installations-Abteilung

BEATRICE RENNER

Projektmanagerin Installation

RAINER GERSTNER

Projektmanager Installation

THOMAS LABDA

Vertriebsleiter Erneuerbare Energien

RAINER WIEDEMANN

Vertriebsingenieur DIBt Anwendungen & Benelux

JESSICA RAZEK

Vertriebsinnendienst

THOMAS LABDA

Account Manager, Erneuerbare Energien 

RAINER WIEDEMANN

Sales Manager DACH, Benelux 

JESSICA RAZEK

Customer Experience Coordinator 

THOMAS LABDA

Account Manager, Erneuerbare Energien 

THOMAS LABDA

Vertriebsleiter Erneuerbare Energien

RAINER WIEDEMANN

Vertriebsleiter DACH & Benelux

JESSICA RAZEK

Vertriebsinnendienst

SKZ QUALIFIED EMPLOYEES:

Detlev de Vries, Rainer Gerstner, Frank Schütte, Michael Villmann-Wiegert.

SKZ QUALIFIED EMPLOYEES:

Detlev de Vries, Rainer Gerstner, Frank Schütte, Michael Villmann-Wiegert.

SKZ QUALIFIED EMPLOYEES:

Detlev de Vries, Rainer Gerstner, Frank Schütte, Michael Villmann-Wiegert.

SKZ QUALIFIED EMPLOYEES:

Detlev de Vries, Rainer Gerstner, Frank Schütte, Michael Villmann-Wiegert.

MIT TEAM SOLMAX AUF DEN BAUSTELLEN

 

Im Zuge der Standorts- und Produktionssicherung der Rückstandshalde der entstandenen Ablagerungen bei der Rohsalzaufbereitung wird die Haldenaufstandsfläche erweitert. Dazu wird eine hydraulische Trennung zwischen zwei Halden errichtet. Entlang der Althalde werden ca. 5 m hohe haldenangelehnte Vorschüttungen aufgebaut und mit Kunststoffdichtungsbahnen zur neu aufzuschüttenden Halde – in Form einzelner Bermen – abgedichtet.

MIT TEAM SOLMAX AUF DEN BAUSTELLEN

 

In anspruchsvollen Anwendungen, wie beispielsweise im Abfallmanagement, sind unsere Kunststoffdichtungsbahnen und Drainagesysteme eine sichere und zuverlässige Lösung, um Boden, Grundwasser und somit die Umwelt vor Schadstoffen zu schützen. Unsere Geokunststoffprodukte sind von der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) zugelassen und werden allen Anforderungen der Deponieverordnung gerecht. In diesem Film sehen Sie, wie unsere Montageteams unsere geosynthetischen Lösungen, angepasst an die jeweiligen Anforderungen der unterschiedlichen Deponien, installieren und dem Funktionstest unterziehen. 

MIT TEAM SOLMAX AUF DEN BAUSTELLEN

 

Im Zuge der Standorts- und Produktionssicherung der Rückstandshalde der entstandenen Ablagerungen bei der Rohsalzaufbereitung wird die Haldenaufstandsfläche erweitert. Dazu wird u.a. ein Basisabdichtungssystem errichtet. Die geplante hydraulische Trennung erfolgt durch den Aufbau von ca. 5 m hohen haldenangelehnten Vorschüttungen entlang der Althalde, welche mit Kunststoffdichtungsbahnen zur neu aufzuschüttenden Halde in Form einzelner Bermen hin abgedichtet werden.

MIT TEAM SOLMAX AUF DEN BAUSTELLEN

 

In anspruchsvollen Anwendungen, wie beispielsweise im Abfallmanagement, sind unsere Kunststoffdichtungsbahnen und Drainagesysteme eine sichere und zuverlässige Lösung, um Boden, Grundwasser und somit die Umwelt vor Schadstoffen zu schützen. Unsere Geokunststoffprodukte sind von der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) zugelassen und werden allen Anforderungen der Deponieverordnung gerecht. In diesem Film sehen Sie, wie unsere Montageteams unsere geosynthetischen Lösungen, angepasst an die jeweiligen Anforderungen der unterschiedlichen Deponien, installieren und dem Funktionstest unterziehen. 

INSTALLATION GEOKUNSTSTOFFLÖSUNGEN DEPONIEN: 

HYDRAULISCHE TRENNUNG MIT GEOKUNSTSTOFFEN: