DATENSCHUTZERKLÄRUNG NACH DER DSGVO

[Version vom: 03.05.2018]

I. EINLEITUNG

Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Arten von Informationen, die [Groupe Solmax Inc. und alle ihre Tochtergesellschaften] (das „Unternehmen“, „wir“, „unser“ oder „uns“) von Ihnen sammeln kann oder die Sie beim Besuch der Website [www.solmaxgeosynthetics.de] („Website“) zur Verfügung stellen können. Darüber hinaus werden in dieser Datenschutzerklärung auch unsere Vorgehensweisen bei der Sammlung, Nutzung, Pflege, beim Schutz und bei der Offenlegung dieser Informationen dargelegt. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Informationen, die von uns offline oder auf andere Weise gesammelt werden, u. a. auf anderen vom Unternehmen oder von Drittanbietern betriebenen Websites oder durch Anwendungen oder Inhalte (einschließlich Werbung), die mit diesen Websites verlinkt oder von dieser Website aus zugänglich sind.

Das Unternehmen verpflichtet sich zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir stellen diese Datenschutzerklärung zur Verfügung, um die Arten von Informationen zu erläutern, die von uns gesammelt werden, und um Sie über die konkreten Vorgehensweisen und Richtlinien zu informieren, die zur Gewährleistung der Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten eingesetzt werden. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch. Wenn eine der Bedingungen dieser Datenschutzerklärung für Sie nicht akzeptabel ist, verzichten Sie bitte auf die Nutzung der Website und geben Sie keine personenbezogenen Daten an. Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit geändert werden (siehe Änderungen unserer Datenschutzerklärung).

II. INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE SAMMELN UND WIE WIR SIE SAMMELN

Wir sammeln verschiedene Arten von Informationen von und über Benutzer unserer Website. Diese Daten können Informationen enthalten, die nach geltendem Recht als personenbezogene Daten oder persönlich identifizierbare Informationen definiert sind („personenbezogene Daten“). Wir können zum Beispiel Informationen wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihr Land, Ihre berufliche Funktion, den Namen Ihres Unternehmens/Ihrer Organisation, Ihre Branche, Ihren aktuellen Kundenstatus, Ihre Produktinteressen sowie Informationen in Bezug auf Anfragen und Rückfragen sammeln. Darüber hinaus können wir Informationen über Ihre Internetverbindung und die Geräte, die Sie für den Zugriff auf unsere Website verwenden, erfassen. Wenn Sie auf der Website navigieren, können von uns automatisch Informationen gesammelt werden, zum Beispiel Ihre Nutzungsdaten, IP-Adressen und Informationen, die durch Cookies erfasst werden.

Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen.  Zu den Informationen, die wir auf oder über unsere Website sammeln, zählen u. a.:

  • Informationen, die von Ihnen durch das Ausfüllen von Formularen auf unserer Website zur Verfügung gestellt werden. Dazu zählen Informationen, die Sie angeben, wenn Sie sich für Newsletter und andere Arten von Informationsmaterial registrieren; Informationen, die Sie angeben, wenn wir Ihre Anfragen zu Produkten, technischen Datenblättern, technischem Support und Kundenservice bearbeiten und beantworten, sowie Informationen, die von Ihnen angegeben werden, wenn Sie uns Feedback zu unserer Website geben.

  • Aufzeichnungen und Kopien Ihrer Korrespondenz mit uns (einschließlich E-Mail-Adressen).

 

Informationen, die wir über Sie sammeln.  Wenn Sie auf unserer Website navigieren und mit unserer Website interagieren, verwenden wir, wie viele andere Websites auch, automatische Datenerfassungstechnologien. Diese automatischen Datenerfassungstechnologien dienen dazu, bestimmte Informationen über Ihre Geräte, Ihr Browsing-Verhalten und Ihre Browsing-Muster zu sammeln, u.a.:

  • Einzelheiten über Ihre Besuche auf unserer Website, einschließlich der Ressourcen, auf die Sie zugreifen und die Sie auf unserer Website nutzen, Verkehrsdaten, Standortdaten, Protokolle, Sprache, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Besuchshäufigkeit sowie andere Kommunikationsdaten.

  • Informationen über Ihren Computer und Ihre Internetverbindung, einschließlich IP-Adresse, Betriebssystem, Host-Domäne und Browsertyp.

  • Einzelheiten über verweisende Websites (URL).

 

Bei den Informationen, die von uns automatisch gesammelt werden, handelt es sich um statistische Daten, die uns helfen, unsere Website zu verbessern sowie optimierte und personalisiertere Serviceleistungen zu bieten, u.a. dadurch, dass für uns mit Hilfe dieser Informationen folgende Maßnahmen möglich sind:

  • Bestimmen der Verkehrsmuster auf der Website.

  • Zählen der Websitebesuche.

  • Bestimmen der Traffic-Quellen mit dem Ziel, die Leistungsfähigkeit und Sicherheit unserer Website messen und verbessern zu können.

  • Ermitteln, welche Seiten und welche Inhalte am beliebtesten sind und welche Seiten und Inhalte am unbeliebtesten sind.

  • Beobachten der Suchmuster auf der Website mit dem Ziel, intuitivere Navigationsweise bereitzustellen.

  • Bestimmen der Häufigkeit und Aktualität der Nutzung.

 

Google Analytics. Diese Website benutzt Google Analytics, einen von Google Inc. („Google“) bereitgestellten Webanalysedienst. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Hierbei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer angelegt werden und die eine Analyse des Benutzerverhaltens beim Besuch der Website ermöglichen. Die Informationen, die von den Cookies über Ihre Nutzung der Website generiert werden, werden an Google weitergeleitet und von Google auf Servern in den USA gespeichert.

Google wird diese Informationen im Auftrag von uns, als dem Betreiber dieser Website, verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über Websiteaktivitäten für Websitebetreiber zusammenzustellen und um Websitebetreibern andere Serviceleistungen im Zusammenhang mit Websiteaktivitäten und Internetnutzung bereitzustellen.

Wenn die IP-Anonymisierung auf dieser Website aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder innerhalb anderer Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Die vollständige IP-Adresse wird nur in Ausnahmefällen zuerst an einen Google-Server in den USA übermittelt und dann dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website ist aktiv.

Die IP-Adresse, die Ihr Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelt, wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.

Darüber hinaus können Sie die Nachverfolgung bzw. das Tracking durch Google Analytics zukünftig verhindern, indem Sie das Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics für Ihren aktuellen Browser herunterladen und installieren: (Klicken Sie hier: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en-GB).

Cookies, die auf dieser Website verwendet werden.  Auf unserer Website verwenden wir (temporäre) Single-Session-Cookies und (dauerhafte) Multi-Session-Cookies. Temporäre Cookies verbleiben auf Ihrem Computer, solange Ihr Webbrowser geöffnet ist, und werden für technische Zwecke verwendet, zum Beispiel um eine bessere Navigation auf unserer Website zu ermöglichen. Sobald Sie Ihren Browser schließen, werden diese Cookies gelöscht. Dauerhafte Cookies werden für einen längeren Zeitraum auf Ihrem Computer gespeichert und u. a. dafür genutzt, die Anzahl der einzelnen Besuche auf unserer Website sowie andere Informationen zu ermitteln, wie zum Beispiel die Anzahl der Seitenaufrufe und die Zeit, die ein Benutzer auf einer Seite verbringt, und andere relevante Webstatistiken. Die Cookies selbst werden vom Unternehmen nicht dazu verwendet, Ihre persönliche Identität offenzulegen. Mit diesen Informationen ist es möglich, dass unsere Server bei Ihrem Besuch der Website Ihren Browser, aber nicht Sie persönlich, identifizieren. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren oder wenn Sie Cookies zu einem beliebigen Zeitpunkt von Ihrem Computer entfernen möchten, können Sie sie mithilfe Ihres Browsers deaktivieren oder löschen (im „Hilfe“-Menü Ihres Browsers erfahren Sie, wie Cookies gelöscht werden). Allerdings muss die Verwendung von Cookies aktiviert sein, damit Sie auf bestimmte Informationen auf unserer Website zugreifen können.

III. WIE WIR IHRE INFORMATIONEN VERWENDEN

Nachstehend finden Sie Informationen darüber, wie wir die über Sie erfassten Informationen verarbeiten (einschließlich personenbezogener Daten), sowie die entsprechenden Rechtsgrundlagen. Wir verarbeiten Ihre Informationen, wenn für die Verarbeitung Folgendes gilt:

  • Die Verarbeitung ist notwendig, um einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen oder zu erfüllen. Zum Beispiel:

    • Um unsere Verpflichtungen zu erfüllen, die sich aus einem zwischen Ihnen und uns geschlossenen Vertrag ergeben, und um Ihnen die Informationen, Produkte und Serviceleistungen bereitzustellen, die Sie von uns anfordern.

    • Um Ihre Bewerbung zu bearbeiten.

  • Die Verarbeitung ist notwendig, damit wir gesetzliche Verpflichtungen erfüllen können.

  • Die Verarbeitung ist notwendig zur Wahrung der berechtigten Interessen von Dritten bzw. unserer berechtigten Interessen (soweit dadurch nicht die Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person bzw. der Person, deren personenbezogene Daten erhoben werden, beeinträchtigt werden). Zum Beispiel:

    • Um sicherzustellen, dass Inhalte auf unserer Website für Sie und für Ihren Computer möglichst effektiv präsentiert werden.

    • Um Ihnen die Nutzung interaktiver Funktionen unserer Serviceleistungen zu ermöglichen (wenn Sie dies wünschen).

    • Um die Sicherheit und den Schutz unserer Website zu gewährleisten.

    • Um Ihnen technische Unterstützung bereitzustellen sowie unsere Website und unsere Serviceleistungen zu verbessern.

    • Um Ihnen angeforderte Informationen zur Verfügung zu stellen und auf Ihre Anfragen zu reagieren.

    • Um Sie über Änderungen unserer Serviceleistungen oder unserer Website zu informieren.

    • Wenn Sie bereits Kunde von uns sind, um mit Ihnen zu kommunizieren (einschließlich per E-Mail und SMS) und Ihnen Informationen über Produkte und Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen, die Produkten und Serviceleistungen ähneln, die bereits zu einem früheren Zeitpunkt an Sie verkauft wurden oder Gegenstand von Verkaufsverhandlungen mit Ihnen waren.

    • Vorbehaltlich der geltenden Gesetze und Bestimmungen, um im Falle eines Verkaufs, einer Fusion, einer Konsolidierung, einer Änderung der Kontrollverhältnisse, einer Übertragung wesentlicher Vermögenswerte, einer Umstrukturierung oder einer Liquidation, Informationen über Ihre Beziehung zu uns an Dritte zu übertragen, zu verkaufen oder abzutreten, einschließlich und ohne Einschränkung personenbezogener Daten, die Sie zur Verfügung stellen, und anderer Informationen, die Ihre Beziehung zu uns betreffen.

  • Die Verarbeitung ist notwendig, um Ihnen in Übereinstimmung mit der von Ihnen erteilten, gültigen Zustimmung Informationen über Produkte oder Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten auf diese Weise verwenden, erteilen Sie bitte einfach keine Zustimmung, wenn Sie von uns in den entsprechenden Formularen, in denen wir Ihre Daten erfassen, um Ihre Zustimmung gebeten werden. Für alle anderen Zwecke, für die Sie eine gültige Zustimmung erteilt haben, und wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

IV. OFFENLEGUNG IHRER INFORMATIONEN

Gesammelte Informationen über unsere Benutzer sowie Informationen, durch die keine Einzelpersonen identifiziert werden, können von uns ohne Einschränkungen offengelegt werden. Vorbehaltlich der geltenden Gesetze und Bestimmungen können wir personenbezogene Daten, die von uns auf die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Weise erfasst oder uns von Ihnen zur Verfügung gestellt werden, wie folgt offenlegen: 

  • Gegenüber jedem Mitglied unseres Konzerns, d.h. gegenüber den uns angeschlossenen Unternehmen, einschließlich unserer obersten Muttergesellschaft [Groupe Solmax Inc.] und ihrer Tochtergesellschaften.

  • Gegenüber Auftragnehmern, Dienstleistern und anderen Dritten, die wir zur Unterstützung unseres Geschäftsbetriebs oder im Zusammenhang mit der Verwaltung und Unterstützung der oben genannten Aktivitäten einsetzen und die vertraglich verpflichtet sind, personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln und nur für die Zwecke zu verwenden, für die diese Daten von uns an sie weitergegeben werden (z.B. Datenbank-Hosting-Anbieter, Anbieter von Managed Services, Entwickler, Berater).

  • Gegenüber Käufern oder andere Rechtsnachfolgern im Falle einer Fusion, Veräußerung, Umstrukturierung, Reorganisation, Geschäftsauflösung oder im Falle eines sonstigen Verkaufs oder einer Übertragung von einigen oder allen Vermögenswerten des Unternehmens, ob als fortzuführender Konzern oder als Bestandteil einer Insolvenz, Liquidation oder eines ähnlichen Verfahrens, bei dem personenbezogene Daten, die das Unternehmen über die Benutzer unserer Website besitzt, Teil der übertragenen Vermögenswerte sind.

  • Zu jedem anderen Zweck, den wir offenlegen, wenn Sie uns Ihre Daten überlassen, oder mit Ihrer Zustimmung, wenn es nach geltenden Gesetzen oder Vorschriften erforderlich ist.

  • Wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder um unsere Nutzungsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden, u.a. für Abrechnungs- und Inkassozwecke; oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit des Unternehmens, unserer Kunden oder anderer Parteien zu schützen. Dazu zählt auch der Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug oder zur Minderung von Kreditrisiken.

 

V. GRENZÜBERSCHREITENDE ÜBERTRAGUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Die Daten, die wir von Ihnen erfassen, werden an einen Ort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übertragen und dort gespeichert. Die Daten können auch von Personen verarbeitet werden, die außerhalb des EWR operieren und für uns oder andere Organisationen arbeiten, die als Datenverarbeiter agieren und in unserem Auftrag Daten verarbeiten. Dazu zählen auch Mitarbeiter, die u.a. dafür eingestellt werden, um Ihre Anfragen oder Bestellungen zu erledigen, oder um Supportleistungen bereitzustellen. Wir werden alle vernünftigerweise erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass der Umgang mit Ihren Daten sicher ist und angemessene Schutzmechanismen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den geltenden Rechtsvorschriften Anwendung finden.

VI. SPEICHERUNG VON DATEN

Sofern gesetzlich nicht anders vorgeschrieben, speichert das Unternehmen personenbezogene Daten so lange, wie es diese Speicherung in Verbindung mit den Zwecken, für die sie erfasst oder anderweitig verarbeitet wurden, für erforderlich hält. Das Unternehmen löscht personenbezogene Daten, wenn diese in Verbindung mit den Zwecken, für die sie erfasst oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind; wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen (wenn die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung basierte) und kein anderer Rechtsgrund für die Verarbeitung vorliegt; wenn Sie gegen die Verarbeitung Widerspruch einlegen und es keine vorrangigen legitimen Gründe für die Verarbeitung gibt; wenn Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden; und wenn es erforderlich ist, um gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen.

VII. WIE SIE DARÜBER ENTSCHEIDEN KÖNNEN, WIE WIR IHRE INFORMATIONEN VERWENDEN UND OFFENLEGEN

Wir bemühen uns darum, Ihnen in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die Sie uns überlassen, Wahlmöglichkeiten zu bieten. Aus diesem Grund haben wir Mechanismen entwickelt, mit denen Ihnen die folgenden Formen der Kontrolle über Ihre Daten zur Verfügung stehen:

  • Cookie-Einstellungen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass alle oder einige Browser-Cookies abgelehnt werden oder Sie eine Warnmeldung erhalten, wenn Cookies gesendet werden. Beachten Sie bitte, dass Teile dieser Website für Sie möglicherweise nicht zugänglich sind oder nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn Sie Cookies deaktivieren oder ablehnen.

  • Do Not Track. Wir reagieren aktuell nicht auf „Do-Not-Track-Signale“, da wir unsere Kunden nicht über die Websites von Drittanbietern verfolgen.

  • Werbeangebote des Unternehmens. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Kontaktinformationen vom Unternehmen zu Werbezwecken für eigene Produkte oder Serviceleistungen verwendet werden, können Sie auf den Formularen, die wir zur Erfassung Ihrer Daten verwenden, die entsprechenden Kästchen ankreuzen. Darüber hinaus können Sie jederzeit von Ihrem entsprechenden Recht Gebrauch machen und uns bitten, Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingzwecke zu verarbeiten. Dazu können Sie sich unter der folgenden E-Mail-Adresse mit uns in Verbindung setzen: kontakt@solmax.com.  Wenn wir Ihnen eine E-Mail zu Werbezwecken geschickt haben, haben Sie die Möglichkeit, uns eine Antwort-E-Mail zu senden, in der Sie uns darum zu bitten, zukünftig bei dem Versand entsprechender E-Mails nicht mehr berücksichtigt zu werden. Bitte beachten Sie, dass dies nicht für Informationen gilt, die dem Unternehmen infolge eines Produktkaufs, einer Garantieregistrierung, einer Produkt-/Service-Erfahrung oder sonstiger Transaktionen zur Verfügung gestellt werden.

 

VIII. IHRE RECHTE IM ZUSAMMENHANG MIT IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir möchten Sie daran erinnern, dass Sie jederzeit bestimmte Rechte ausüben können, die für Sie gemäß den geltenden Gesetzen und Bestimmungen bestehen. Dazu zählen u.a. folgende Rechte:

  • Das Recht, Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies schließt auch das Recht ein, von uns eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, verarbeitet werden oder nicht. Wenn eine entsprechende Verarbeitung erfolgt, haben Sie zudem das Recht, auf die personenbezogenen Daten und Informationen zuzugreifen und sich ein Bild davon zu machen, wie diese verarbeitet werden.

  • Das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Dies schließt das Recht ein, unvollständige personenbezogene Daten zu vervollständigen, u.a. indem Sie uns eine ergänzende Mitteilung zukommen lassen, und umfasst auch bestimmte Rechte, gemäß denen Sie von uns eine unverzügliche Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen können.

  • Das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken oder der Verarbeitung zu widersprechen. Dies schließt auch das Recht ein, uns davon abzuhalten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen fortzusetzen (z.B. wenn Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten bestreiten, wenn die Verarbeitung gesetzwidrig ist, wenn Ihre personenbezogenen Daten nicht länger für Verarbeitungszwecke benötigt werden oder wenn Sie auf andere Weise der Verarbeitung in Bezug auf eine automatisierte Einzelentscheidung widersprochen haben).

  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit. Dies schließt bestimmte Rechte für die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns an einen anderen Datenverantwortlichen ein. 

  • Wenn die Datenverarbeitung auf einer Einwilligung von Ihnen beruht, das Recht, die Einwilligung zu jeder Zeit zu widerrufen.

  • Das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

 

IX. DATENSICHERHEIT

Wir haben angemessene Maßnahmen entwickelt, um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten versehentlich verloren gehen, oder unberechtigt genutzt, verändert oder offengelegt werden. Personenbezogene Daten, die uns in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt werden, werden sowohl während der Übertragung als auch im Speicher verschlüsselt.

Die Übertragung von Informationen über das Internet ist bedauerlicherweise nicht vollständig sicher. Obwohl wir unser Möglichstes tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer an unsere Website übermittelten Daten nicht garantieren. Jede Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.  

X. WEBSITES VON DRITTANBIETERN

Unsere Website kann Links oder Verweise zu anderen Websites enthalten, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Bitte beachten Sie, dass die Gültigkeit dieser Datenschutzerklärung sich nicht auf diese Websites erstreckt. Das Unternehmen legt Ihnen nahe, die Datenschutzerklärungen und Geschäftsbedingungen der Websites, die durch Links oder Verweise erwähnt und von Ihnen besucht werden, zu lesen. Diese Websites von Drittanbietern können ihre eigenen Cookies und andere Tracking-Systeme an Sie senden, Ihre IP-Adresse protokollieren und auf andere Weise Daten sammeln oder personenbezogene Daten abfragen. DAS UNTERNEHMEN HAT KEINE KONTROLLE DARÜBER UND IST NICHT DAFÜR VERANTWORTLICH, WAS DRITTANBIETER IM ZUSAMMENHANG MIT DEREN WEBSITES TUN ODER WIE DIESE MIT IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN UMGEHEN. SEIEN SIE BITTE VORSICHTIG UND BEACHTEN SIE DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNGEN, DIE AUF JEDER WEBSITE VON DRITTANBIETERN VERÖFFENTLICHT SIND UND IN DENEN WEITERE INFORMATIONEN AUFGEFÜHRT WERDEN.

XI. KINDER UND JUGENDLICHE UNTER 16 JAHREN

Unsere Website ist nicht für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren bestimmt, und von dem Unternehmen werden wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren gesammelt oder genutzt. Personen unter 16 Jahren dürfen keine Informationen für unsere Website oder auf unserer Website zur Verfügung stellen. Sollten wir feststellen, dass wir personenbezogene Daten eines Kindes oder eines Jugendlichen unter 16 Jahren erfasst oder erhalten haben, werden wir diese Daten löschen. Wenn Sie glauben, dass wir möglicherweise Daten von oder über ein Kind oder einen Jugendlichen unter 16 Jahren haben könnten, setzen Sie sich bitte unter folgender E-Mail-Adresse mit uns in Verbindung: kontakt@solmax.com.

XII. ÜBERARBEITUNGEN UNSERER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Alle Änderungen, die von uns vorgenommen werden, werden auf dieser Seite veröffentlicht. Wenn wir wesentliche Änderungen in Bezug darauf vornehmen, wie Ihre personenbezogenen Daten von uns behandelt werden, werden wir Ihnen eine E-Mail an die E-Mail-Adresse senden, die Sie uns genannt haben oder Sie durch einen entsprechenden Hinweis auf dieser Website informieren. Das Datum der letzten Überarbeitung dieser Datenschutzerklärung wird oben auf dieser Seite angegeben. Sie sind dafür verantwortlich, dass uns eine E-Mail-Adresse vorliegt, unter der wir Ihnen E-Mails zustellen können. Darüber hinaus liegt es in Ihrer Verantwortung, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu kontrollieren und auf Aktualisierungen zu überprüfen. Die fortgesetzte Nutzung unserer Website nach einer solchen Änderung gilt als Bestätigung, dass Sie diese Änderungen anerkennen.

XIII. DATENVERANTWORTLICHER UND KONTAKTINFORMATIONEN

Datenverantwortlicher ist die Solmax Geosynthetics GmbH.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG NACH DER DSGVO